…so mache ich einen Webhosting Vergleich!

Welcher Webspace Anbieter für die geplante Website der Richtige ist findet man heraus in dem man einen sauberen Webhosting Vergleich durchführt. Genaueres zur Vorgehensweise in diesem Beitrag.

In letzter Zeit habe ich mich intensiver mit dem Erstellen von WordPress Blogs auseinandergesetzt. Da gute Freunde ebenfalls schon eigene Weblogs besitzen ist das im Moment auch Thema Nummer 1 in unserer Runde.

Letzte Woche gab es eine längere Diskussion zur Auswahl des richtigen Webspace Anbieters. Da wir unsere Weblogs unabhängig voneinander Installiert hatten hat jeder sein Webhosting Paket bei einem anderen Anbieter abgeschlossen. Bei dem einen sind die monatlich anfallenden Kosten niedriger, bei jenem sind bessere Leistungen geboten und der ander schwört auf seinen Support.

Welcher Webspace Anbieter nun aber der Richtige ist lässt sich nur feststellen, wenn man die benötigten Voraussetzungen genau kennt. Dann ist es möglich die Auswahl der geeigneten Anbieter einzugrenzen und einen Webhosting Vergleich durchzuführen. Will man eine einfache Internetvisitenkarte im Netz haben ohne Content Management System (CMS-System) oder eine komplex dynamische Internetpräsenz mit stetig wachsendem Inhalt? Die meisten Anbieter bieten zur einfacheren Auswahl angepasste Pakete unterteilt in die Sparten Internetvisitenkarte, klassisches Webhosting, CMS Hosting, Typo3 Hosting, Reseller Hosting und andere. Die jeweiligen Angebote bieten eine leichtere Möglichkeit zum Webhosting Vergleich.

Wem das aber noch zu umständlich ist der hat natürlich die Möglichkeit mehrere Anbieter von einer Vergleichsseite aus zu vergleichen. Empfehlen kann ich folgende Seite zum » Webhosting Vergleich « . Hier finden Sie – in die wichtigsten Sparten aufgeteilte – Vergleichsübersichten verschiedener Webspace Anbieter.


- - - - -
Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen